MENU

LFB6 SHOCK

CHICKADEEHILL

CHICKADEEHILL LFB6

Es gibt gute Produkte und es gibt Meisterwerke. Der auf den sperrigen Namen hörende Dämpfer "LFB6" des Fahrwerksspezialisten Chickadeehill gehört eindeutig zur zweiten Kategorie. Optisch an seine Mitbewerber Rockshox Vivid und FOX Float X2 erinnernd, hat er dennoch nur wenig mit diesen Produkten gemeinsam:

Der LFB6 soll neben perfekter Performance (Traktion des Todes!) vor allem möglich machen, dass das Fahrwerk auf jede Trailbeschaffenheit und auf jeden Fahrstil abstimmbar ist. Zu diesem Zweck hat der Hersteller den Dämpfer von Haus aus mit einer doppelten Positivkammer ausgestattet - bereits bekannt vom Tuning AWK. So lässt sich die Kennlinie der Luftfeder über zwei Luftventile frei gestalten. Durch die Veränderung (Linearisierung) der progressiven Luft-Federkennlinie, wird das Ansprechverhalten verbessert und das durchsacken im mittleren Federwegsbereich verhindert. Die Endprogression bzw. Federwegsausnutzung kann über das Druckverhältniss stufenloss eingestellt werden.

Zudem stand bei der Entwicklung des Dämpfungssystems maximaler Ölfluss ganz oben auf dem Pflichtenheft. Diese konstruktive Besonderheit ermöglicht eine breitbandige Einstellbarkeit der Dämpfung sowie maximale thermische Stabilität. So lässt sich der LFB6 sowohl auf leichte Fahrer und Fahrerinnen mit verspielten Trailbikes wie auch auf große und feste Holzhacker und Holzhackerinnen mit Vorliebe für schwarze Downhillpisten einstellen.

Für uns beim Fahrrad Fahrwerk ist der Dämpfer von Chickadeehill besonders interessant, da hier ausschließlich High End Werkstoffe verwendet werden und der Ingenieur beim Entwickeln auch an den Service gedacht hat. Diese schlaue Kombination soll sich auf die Performance genau so auszahlen, wie auf die Langlebigkeit - einen regelmäßigen Service vorausgesetzt.

Wir werden uns die nächsten Monate ein praxisnahes Bild vom LFB6 machen und ihn gnadenlos durch die Herbstsaison peitschen. Erfahrt in unseren kommenden Beiträgen, wie uns der neue Chickadeehill gefällt.

SHORTFACTS:

• Doppelte Positivkammer (AWK) - Individuell abstimmbare Kennlinie
• Optionaler Climb Assist
• Großer Einstellbereich der Dämpfung
• Werkzeuglose Dämpfungsverstellung (LSC/HSC/LSR/HSR)
• Verfügbar in den Einbaumaßen 210, 230 sowie 185 Trunnion und 205 Trunnion
• Auch als SFB5 mit Stahlfeder und gleicher Dämpfung erhältlich

Weiterführende Infos zu den Produkten gibt es bei uns tellme@fahrrad-fahrwerk.de oder direkt beim Hersteller: www.chickadeehill.de

JETZT SERVICE & TUNING ANFRAGE STARTEN